Laserbehandlung

LaserbehandlungDie Zahnmedizin verdankt dem schnelle und komfortable Behandlungsmöglichkeiten. Die Vorteile liegen in der vibrations- und druckfreien, für den Patienten sehr angenehmen Anwendung.

In der Parodontalbehandlung, zum Beispiel, ermöglicht der Laser die komplette Entfernung der Bakterien von der Wurzeloberfläche. In der Oralchirurgie eröffnet das sanfte Laserlicht eine neue und komfortable Behandlungsmethode. Die Schmerzen und Beschwerden der Patienten werden deutlich reduziert, auf Nähte kann im Allgemeinen vollständig verzichtet werden.

Bei der Wurzelkanalbehandlung unterstützt das Laserlicht auch in feinsten Kanälchen die Therapie. Der Laser entfernt das erkrankte Gewebe und die Bakterien an der Wurzelspitze, um den geschädigten Zahn zu erhalten.