Kieferorthopädie

Die Kieferorthopädie erkennt, behandelt und vermeidet präventiv die Fehlstellung der Kiefer und der Zähne. Dieses Teilgebiet der Zahnmedizin korrigiert schädigende oder unschöne Zahnfehlstellungen mittels herausnehmbaren oder festsitzenden Zahnspangen, gegebenenfalls mit einem chirurgischen Eingriff.

Invisalign® – Zeigen Sie Ihr Lächeln, nicht Ihre Zahnspange

InvisalignDas Invisalign-System ist die klinisch akzeptierte, nahezu unsichtbare Methode, Zahnfehlstellungen zu korrigieren und Ihr Lächeln noch schöner zu machen – ohne störendes Metall im Mund. Die Invisalign-Behandlung nutzt individuelle, herausnehmbare und nahezu unsichtbare Aligner. Jeder Aligner unterscheidet sich ein wenig von dem vorangehenden, um so Stück für Stück Ihre Zähne in die gewünschte Position zu verschieben.

Die klare Alternative zur Zahnspange

Invisalignlinks: nahezu unsichtbare Aligner
rechts: herkömmliche Brackets